Orthopädische manuelle Therapie (OMT)

Die Manuelle Therapie bildet die konzeptionelle Grundlage unserer Praxis. Sie ist eine der ältesten Naturheilmethoden, die sich in den letzten Jahrzehnten durch Einflüsse der Chirotherapie und Osteopathie weiterentwickelt hat.

Manuelle Therapie ist eine sehr komplexe und spezielle Behandlungsform, die uns nach einer international anerkannten Zusatzausbildung qualifiziert, Störungen am Bewegungsapparat, der Funktionseinheit „Gelenk-Muskel-Nerv” zu erkennen und zu behandeln.

Mit den Händen werden hierbei Funktionsstörungen einzelner Körperstrukturen untersucht und behandelt (Gelenke, Muskeln, Sehnen, Bänder, Fascien, Nervensystem, Organe ...).

manuelle Therapie

In Abstimmung auf Ihr individuelles Beschwerdebild und Ihres Therapieziels ergänzen und kombinieren wir unsere Therapie mit anderen Therapiemethoden, zum Beispiel:

  • Nervenmobilisation nach Buttler
  • Segmentale Stabilisation
  • McKenzie Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie, Sportphysiotherapie
  • Triggerpunkttherapie, Marnitztherapie
  • Kinesio- und Sporttaping